Tagesbetreuung Gassiservice Urlaubsbetreuung  Tagesbetreuung   Während der Tagesbetreuung wird Ihr Hund in unseren normalen Alltag integriert. Gemeinsame Spaziergänge, Trainingseinheiten, Wildparkbesuche usw. gehören hier zum Beispiel dazu. In der Tagesbetreuung bei uns befinden sich höchstens 2 Gasthunde. So ist auch garantiert das jeder genügend Streicheleinheiten bekommt und man auch mal alleine spazieren gehen kann um auf einen einzelnen Hund   eingehen zu können. Wir haben keine Zwinger oder Ähnliches für unsere Gasthunde. Lieblingsdecke kann gerne mitgebracht werden. Während der Tagesbetreuung lernt Ihr Hund Sozialverhalten und Kommunikation mit anderen Artgenossen und wird geistig ausgelastet. Sollte Ihr Hund mittags gefüttert werden, ist das Futter mitzubringen. Gassiservice Gerne hole ich Ihren Hund nur zum Gassi gehen ab. Gemeinsam im Rudel mit unseren Hunden und Gasthunden lernen die Hunde hier Ihr Sozialverhalten und die Kommunikation mit anderen Artgenossen zu stärken. Während unseren Runden wird gespielt, trainiert und ausgelastet. So kommt Ihr Hund nach dem Spaziergang wieder entspannt nach Hause. Sollte Ihr Hund unverträglich mit anderen Artgenossen sein oder sehr ängstlich wird er einzeln Gassi geführt. Hier wird der Fokus beim Spazierengehen darauf gelegt das sich das Verhalten Ihres Hundes etwas bessert. Bei einer Gassi Runde wird man immerwieder mit verschiedenen Reizen konfrontiert und kann so durch positive Bestärkung eine Verbesserung erreichen im Umgang mit Artgenossen oder mit Angst. Das Gassi gehen ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Hundetraining - in solchen Fällen empfehle ich immer zusätzlich noch einen privaten Hundetrainer zu buchen. Dieser kann Ihnen zeigen wie Sie in bestimmten Fällen das Verhalten Ihres Hundes deutlich verbessern können. Ich kann bei uns im Umkreis Anja Vong-Titel - Hundeschule Mensch und Hund im Fokus empfehlen. https://www.menschundhund-imfokus.de/ Urlaubsbetreuung Gerne nehme ich Ihren Hund auch in Urlaubs- oder Kurzzeitbetreuung über Nacht. Hier wird er genauso in den Alltag integriert wie bei der Tagesbetreuung. Futter sollte das gewohnte mitgebracht werden und idealerweise auch sein Bettchen oder seine Box, je nachdem wo er sonst schläft. Wir haben keine Zwinger oder Boxen bereitstehen. Bettchen oder Liegeplätze sind vorhanden, aber das eigene ist doch am schönsten. Schlafen darf Ihr Hund gemeinsam mit unserer Labi Hündin in einem unserer Aufenthaltsräume, hier sind die Türen geöffnet und er kann  sich auch Nachts bei Bedarf einfach wo anders hinlegen. Nachts sind nur unsere französischen Bulldoggen im Wohnbereich, so haben alle genügend Platz um sich auszubreiten. Tagsüber wird Ihr Hund genauso ausgetobt wie unsere eigenen. Spielen, Training usw. wird bei den Spaziergängen eingeplant. Erforderlich bei einer Betreuung: - Verträglich mit anderen Artgenossen - geimpft - frei von ansteckenden Krankheiten - frei von Flöhen - Haftpflichtversichert Betreuung von Katzen und anderen Tieren Gerne betreuue ich Ihre Katze oder andere Tiere bei Ihnen zu Hause. Zwei mal am Tag komme gehe ich und fülle Futternäpfe und Wasser auf, sorge für Streicheleinheiten und säubere das Katzenklo oder den Käfig. Hier fallen zusätzlich km Kosten für jeden gefahrenen km an.